Der Deutsche Langstrecken Cup – DLC die einzige offizielle nationale Motorrad-Langstreckenmeisterschaft mit Prädikat des DMSB.

In der Klasse Endurance als Deutsche Meisterschaft.


Wir fahren Rennen mit Distanzen von 4 Stunden, 6 Stunden und 1000km auf Rennstrecken in Deutschland und im benachbarten Ausland.

Auf einigen Strecken heben wir extra das Lärmlimit an.


Die Teams bestehen aus bis zu drei Fahrern mit drei Motorrädern in den Klassen Moto 600 und Moto 1000.

In der Klasse Endurance teilen sich bis zu drei Fahrer ein Motorrad.

Unsere Renntermine findest du unter „Termine und Anmeldung“.

Dort kannst du dich und dein Team für einen Gaststart anmelden.

Fragen zu Tageslizenzen und der Vorbereitung des Motorrads findest du unter FAQ.

So findes du uns in den sozialen Medien: