DLC Einschreibung


Übersicht:

Einschreibung zum Deutschen Langstrecken Cup – DLC 2023.

Fünf Langstrecken Rennen auf fünf Rennstrecken in Deutschland und benachbarten Ausland.

250 EUR

Informationen zur Einschreibung in den Deutschen Langstrecken Cup – DLC:

Der Deutsche Langstrecken Cup – DLC ist die einzige offizielle nationale Motorrad-Langstreckenmeisterschaft mit Prädikat des DMSB.

Die Teams bestehen aus bis zu drei Fahrern mit drei Motorrädern in den Klassen Moto 600 und Moto 1000.

In der Klasse Endurance teilen sich bis zu drei Fahrer ein Motorrad.

Bei hubraumunterschiedlichen Motorrädern je Team gibt das hubraumstärkste Motorrad die Klasse vor.

Maximal hat ein Team bis zu 5 Fahrer über die Saison verteilt.

Wir fahren Rennen mit Distanzen von 6 Stunden und 1000km auf Rennstrecken in Deutschland und im benachbarten Ausland.

Auf einigen Strecken heben wir extra das Lärmlimit an.

Geplanter Kalender 2023:

April 2023: 1000km Hockenheim

Mai 2023: 6 Stunden Nürburgring

Juli 2023: 6 Stunden Most (CZ)

August 2023: 6 Stunden Assen (NL)

Oktober 2023: 6 Stunden Oschersleben

die Bestätigung der Termine erfolgt im Januar 2023.

Nur eingeschriebene Teams (mit mind. C-Lizenz) sammeln Punkte in jedem Rennen und haben weitere Vorteile:

- bis zu 50 EUR Nachlass für jedes Rennen im DLC Kalender

- Dauerstartnummer über die gesamte Saison (Die Vergabe der Startnummern erfolgt nach Eingang der Einschreibung).

- Starterpaket mit 5 DLC Shirts mit Name oder Teamaufdruck

- Rabatte bei DLC Sponsoren

- Sonderpreis und direkte Belieferung bei den DLC Rennen durch Bridgestone

- Sonderpreis X-lite Helme

- DLC Paket für Schmiermittel bei Motorex

- Sonderpreis BMW Mapping bei RS2E

- Zeitnahme, Einzelrundenzeiten und Livetiming verfügbar

Reglements und technische Bestimmungen werden zu Beginn des Jahres 2023 veröffentlicht. Es gilt freie Reifenwahl.

Achtung! Auch eingeschriebene Teams müssen sich für die Veranstaltungen jeweils separat anmelden.

Die Einschreibung bedeutet nicht, dass das Team automatisch für alle Veranstaltungen angemeldet ist.

Die Einschreibegebühr wird fällig mit der Einschreibung.

Einschreibung ist möglich bis 31. Januar 2023.

Klassen:

Klasse Endurance (DLC)

Nur ein Motorrad darf eingesetzt werden, über 500 ccm, mind. 90 PS serienmäßige Nennleistung, Fahrer ab 17 Jahre


Klasse Moto 1000 (DLC)

über 650 ccm / mind. 4 Zyl., über 900 ccm / 2 + 3 Zyl., Fahrer ab 17 Jahre


Klasse Moto 600 (DLC)

über 500 ccm bis 650 ccm / 4-Zyl., über 600ccm bis 900ccm / 2+3Zyl., mind. 70 PS Antriebsleistung am Hinterrad, Fahrer ab 16 Jahre

Finale Bestätigung der Reglements erfolgt zum Jahresbeginn 2023.